3D-Formstudie Lärmschutzwand


Hombrechtikon, 2019

Im Unterauftrag von Johannes von Pechmann Stadtlandschaft und auf Basis dessen Konzeptentwurfs entwickelte Urbscheit Landschaftsarchitektur eine 3D-Variantenstudie für die detailliertere Formgebung und einen Vorschlag für das Konstruktionsprinzip einer wellenförmigen Lärmschutzwand-Verkleidung aus Holzlatten.

Auftragsart:
Unterauftrag
Auftraggeber:
Johannes von Pechmann Stadtlandschaft
  • Johannes von Pechmann
Bauherr:
Kanton Zürich, Baudirektion, Tiefbauamt
Status:
abgeschlossen
Projektstandort:
Hombrechtikon