Alters- und Pflegeheim Redernweg


Gestaltung Vorplatz

Biel, seit 2019

Zurzeit wird gebaut
Zurzeit wird gebaut
Die brutalistische Architektur aus den 1960er Jahren ist stark prägend für den Vorplatz (Architekt Hr. Dr. Knupfer, Weiterbearbeitung Architekt Hr. Born. sowie Hr. Leuenberger vom Hochbauamt)
Die brutalistische Architektur aus den 1960er Jahren ist stark prägend für den Vorplatz (Architekt Hr. Dr. Knupfer, Weiterbearbeitung Architekt Hr. Born. sowie Hr. Leuenberger vom Hochbauamt)

Im Zuge der Gebäudesanierung wird auch der Vorplatz des Alters- und Pflegeheims umgestaltet. Es soll ein durch eine freistehende Mauer begrenzter Aufenthaltsbereich mit Hausbaum und grösseren Staudenflächen entstehen.

Auftragsart:
Direktauftrag
Architektur:
Harttig Architekten AG
  • Michael Burri
Auftraggeber:
Harttig Architekten AG
  • Sven Harttig
Bauherrschaft:
Stadt Biel
  • Elisabeth Dill
  • Markus Brentano
Gärtnerarbeiten:
4 Saisons
  • Yannick Marti
Netzwerkpartner:
Projektgrösse Umgebung:
750m2 / 60'000.-
Status:
in Bauphase
Projektstandort:
Biel
Zurzeit wird gebaut
Zurzeit wird gebaut
Die brutalistische Architektur aus den 1960er Jahren ist stark prägend für den Vorplatz (Architekt Hr. Dr. Knupfer, Weiterbearbeitung Architekt Hr. Born. sowie Hr. Leuenberger vom Hochbauamt)
Die brutalistische Architektur aus den 1960er Jahren ist stark prägend für den Vorplatz (Architekt Hr. Dr. Knupfer, Weiterbearbeitung Architekt Hr. Born. sowie Hr. Leuenberger vom Hochbauamt)